Navigieren auf EDK

Inhalts Navigation

Sie sind hier: Startseite / Die EDK / Kooperationen

Kooperationen

Die EDK beteiligt sich an der internationalen Zusammenarbeit. Sie vertritt die Kantone gegenüber dem Bund und sie bearbeitet Schnittstellen zu anderen Politikbereichen.

Vertretung der Schweiz in internationalen Organisationen

Die EDK vertritt die Schweiz  in internationalen Organisationen, soweit deren Aktivitäten die Schul- und Kulturhoheit der Kantone betreffen. Dazu gehören die EU, der Europarat, die OECD, die UNESCO und das Bureau International d'Education (BIE) in Genf oder verschiedene Gremien der Frankophonie oder der Rat für deutsche Rechtschreibung. 

Bildungszusammenarbeit Bund-Kantone (BIZ)

Die EDK pflegt die Zusammenarbeit und den stetigen Austausch mit den Bundesbehörden und der Bundesverwaltung im Bildungsbereich. Sie nimmt die Interessen der Kantone gegenüber dem Bund wahr.

Zusammenarbeit mit anderen interkantonalen Konferenzen

Bei Querschnittsthemen (Migration, Tagesstrukturen, Gesundheit, frühe Förderung, weitere) arbeitet die EDK mit den verschiedenen Regierungs- und Direktorenkonferenzen zusammen, die im Haus der Kantone ansässig sind.

 

 

 

Weitere Informationen.

Kontakt

Generalsekretariat EDK
+41 31 309 51 11

 

Fusszeile